Natur: Aktivitäten und Territorium

Entdecken Sie die Faszination eines Berges von Geschichten zwischen Kultur und Natur auf den Spuren des Großen Krieges.

SOMMERAKTIVITÄTEN IM FREIEN:

Routen zur Bewunderung der schönsten Blüten am Monte Baldo
Von Ende April bis Juli Ausflüge, Trekking- und Mountainbiketouren im "Garten Europas" zwischen Blumen von seltener Schönheit.
Der Park des Monte Baldo, der zwischen dem Etschtal und dem Gardasee liegt, ist in ganz Europa bekannt für die große Vielfalt an seltenen Pflanzen und Blumen, die dort wild wachsen: Arnika, Lilien, Enziane, Orchideen, Goldknöpfe, Pfingstrosen und Silbergeranien.

Wählen Sie Ihre Panoramastrecke und lassen Sie sich von den Farben der Trentiner Berge verzaubern!

Unser Hochplateau eignet sich hervorragend für Ausflüge für Jung und Alt, darunter
- Wanderungen für Familien mit Kindern, die auch mit Kinderwagen begangen werden können, und leichte Wanderungen für diejenigen, die sich in der Natur bewegen wollen
- Route der Tunnels - Militärstraße des Großen Krieges
- Wanderung auf dem Cestarelli-Pfad
- Wanderung zum Wasserfall von Seandre
- Entdeckungspfad im Sorna-Tal - Pont del Diavol
- Wanderung zur Malga Piagù
- Wanderung auf den Monte Altissimo, von dem aus man einen herrlichen Blick auf den Gardasee genießen kann
- Ausflug auf dem Geschichtspfad mit Schildern entlang der gesamten Strecke, mit speziellen Totems an den verschiedenen Kriegsposten, um die Kampfstätten des Ersten Weltkriegs zurückzuverfolgen.

Um einige dieser Routen mit Strecken- und Statistikdaten zu entdecken, können Sie unsere Seite über sportliche Aktivitäten im Freien konsultieren.

- Besuch von Malcesine sul Garda, mit den Skiliften Prà Alpesina und Funivia di Malcesine
- Besuch des Schlosses Sabbionara in Avio
- Für den Spaß der Kleinen bieten wir auch den Polsa Family Adventure Park inmitten unserer Buchenwälder, mit ausgestatteten Baumpfaden für Erwachsene und Kinder, Minigolfplatz und Grillstationen.
- In Brentonico können Sie das Orto dei Semplici und den botanischen Garten des Monte Baldo, den Palazzo Eccheli Baisi, das Parkhaus des Monte Baldo und die Zeni-Mühle im Sorna-Tal besuchen.
- Entdecken Sie Rovereto, die Stadt des Friedens, nur 25 km entfernt, und dann Trient und Verona

Sommer im Freien auf dem Monte Baldo -Tommaso Prugnola
Urlaub im Trentino - Monte Baldo von Graziano Galvagni
Brentonico-Hochebene Winter

Auf dem Camping Polsa wird es auch im Winter nie langweilig! Skifahren, Rodeln, Schlittschuhlaufen, Schneeschuhwandern und vieles mehr. Lesen Sie unten mehr!

WINTER-AKTIVITÄTEN IM FREIEN:

Die Hochebene von Brentonico ist das nächstgelegene Skigebiet im Trentino!

Es erwarten Sie aufregende Abfahrten auf breiten, sonnenverwöhnten Pisten, ein Langlaufring, markierte Schneeschuhwanderwege und leckere Gerichte, die Sie in den örtlichen Restaurants und Hütten genießen können. Die Kleinsten machen ihre ersten Schritte im Schnee und haben Spaß auf den Schlitten und Eislaufbahnen.

Polsa - Valentinstag: Schnee zu Hause!

Das nächstgelegene Skigebiet im Trentino, nur 20 km von der Ausfahrt Rovereto Sud der Autobahn A22 entfernt, erwartet Sie mit breiten, sicheren und sonnigen Pisten.

Die Skilehrer der Skischule Monte Baldo helfen den Kleinen oder denjenigen, die ihre ersten Schritte auf dem Schnee machen wollen, im Campo Scuola.

Hier kann man auch Ski-, Snowboard- und Schneeschuhausrüstung ausleihen.

Ganz in der Nähe empfängt Sie der Monte Baldo Park in einer Umgebung, die reich an biologischer Vielfalt ist und einen Panoramablick vom Gardasee bis zu den Brenta-Dolomiten bietet.

Es gibt so viele Emotionen zu erleben:

Entdecken Sie die Schönheit des Baldo-Parks mit unseren geführten Schneeschuhwanderungen für Erwachsene und Kinder. Um einige dieser Wanderungen mit Streckenverlauf und statistischen Daten zu entdecken, besuchen Sie bitte unsere Seite über sportliche Aktivitäten im Freien.

Buchen Sie jetzt Ihre kinderfreie Skiwoche oder ein Wochenende auf den Pisten des Brentonico-Plateaus!